Vivo 45

Um eine Vielzahl an unterschiedlichsten Atemwegserkrankungen abzudecken, sind klinische Vielseitigkeit und herausragende Leistungsfähigkeit die Anforderungen an ein modernes Beatmungsgerät. Genauso wichtig ist es, dass es sich in die häusliche Umgebung und alltäglichen Aktivitäten des Anwenders einfügt um die Mobilität und Unabhängigkeit zu steigern. Auf dieser Basis haben wir das Beatmungsgerät Vivo 45 entwickelt – „Designed For Everyday Life“”.

DESIGNED FOR EVERYDAY LIFE

  • Klein, kompakt und anwenderfreundlich
  • Integrierbarer Warmluftbefeuchter und beheizbare Schlauchsystem
  • 2,5 Std. interner Akku und 6,5 Std. Klick-Akku für unterwegs

KLINISCHE LEISTUNGSFÄHIGKEIT

  • Vielfältige Therapieoptionen für ein breites Spektrum von Atemwegserkrankungen
  • Integrierte Polygrafie: SpO2, FiO2, CO2, respiratorische Effort-Gurte
  • Anwenderorientiert, einfach zu bedienen

KOMMUNIKATIONSSTARK

  • Vorbereitet für den Breas Cloud-Service
  • Umfassende Compliance- und Detaildaten
  • Vereinfachter Zugriff auf relevante Daten
  • PC-Software mit Übersichtsbericht und detaillierten Daten

Einstellungen/Leistung

Beatmungsmodi
PSV, PSV(TgV), PCV, PCV(TgV), PCV(A), PCV(A+TgV), CPAP

Patientenmodi
Erwachsene, Kinder

Gerätemodi
Heim, Klinik

Profile
3 einstellbare Profile

Inspirationsdruck
4 bis 40 mbar

PEEP
2 bis 20 mbar

Atemfrequenz/Back-up Rate
Erwachsene: 4 – 40 bpm, Kinder: 6 – 60 bpm

Inspirationszeit
0,3 bis 5 Sek.

Backup Inspirationszeit
0,3 bis 5 Sek. (PSV)

Anstiegszeit
1 bis 9 (PSV & PCV)

Inspirationstrigger
1 bis 9 (PSV & PCV), Aus (PCV)

Exspirationstrigger
1 bis 9 (PSV)

Min. Inspirationszeit
Aus, 0,3 bis 3 Sek.

Max. Inspirationszeit
0,3 bis 5 Sek., Aus

Ziel-Volumen
Erwachsene: 300 – 2000 ml, Kinder: 100 – 500 ml

Monitoring

Angezeigte Daten
Ppeak, PEEP, Pmean, Leckage, MV, Vt, FiO2, % in TgV, Gesamtrate, Spontanrate, % spont, SpO2, Puls, Rate, I:E, Inspirationszeit, Anstiegszeit, EtCO2, PtcCO2

Kurven
Druck, Flow, Volumen, EtCO2, Effort-Gurte

Trends über 1, 6, 24 und 48 Stunden und 10 Tagen am Gerätedisplay
Ppeak, PEEP, Gesamtfrequenz, Spont. Frequenz, Vt, Leckage, SpO2, EtCO2

Stromversorgung

Netzspannung
100 bis 240 V AC

Externer DC-Anschluss
24 V DC

Klick-Akku
6,5 Stunden

Interner Akku
2,5 Stunden

Hauptalarme

Alarme
Druck hoch, Druck tief, PEEP hoch; PEEP tief, Vt hoch, VT tief, MV hoch, MV tief, Atemfrequenz hoch, Atemfrequenz tief, Apnoe, Abschaltung, FiO2 hoch, FiO2 tief, SpO2 hoch, SpO2 tief, CO2 hoch, CO2 tief, InspCO2 hoch, Pulsfrequenz hoch, Pulsfrequenz tief, letzte verbleibende Stromversorgung niedrig, Obstruktion, Rückatumung

Abmessungen

B x H x T
216 x 159 x 152 mm

Gewicht
2,4 kg

Geräuschpegel (bei 10 mbar konstantem Druck)
Unter 28 dB(A)

Konnektivität und Software

Integrierte Konnektivität
Ethernet, USB

Kompatible Software
Vorbereitet für Breas Cloud Service

Zubehör und Monitoring
SpO2, PtcCO2, EtCO2, Effort-Gurte, Schwesternruf, Fernalarm, Start/Stopp Fernbedienung

Sonstiges

Befeuchtung
Integrierbarer Warmluftbefeuchter

Schlauchsysteme
Leckageschlauchsystem beheizt/nicht beheizt

File Size Download
Vivo 45 Datenblatt, Deutsch 1 MB Download
Vivo 45 Kurzanleitung rev. Y-1, Deutsch 1 MB Download
Vivo 45 Gebrauchsanweisung rev. Y-2, Deutsch 11 MB Download
Vivo 45 Zubehör, Deutsch 4 MB Download
Vivo 45 Product Specification, French 1 MB Download
Vivo 45 Quick Guide rev. Y-1, French 1 MB Download
Vivo 45 User Manual rev. Y-2a, French 11 MB Download
Vivo 45 Accessories Brochure, French 4 MB Download
Vivo 45 Product Specification, English 2 MB Download
Vivo 45 Quick Guide rev. Y-1, English 1 MB Download
Vivo 45 User Manual rev. Y-2, English 11 MB Download
Vivo 45 Accessories Brochure, English 3 MB Download

Begleitende Videos

Education By Breas